Allgemein Schön

Der Weihnachtsbazar eröffnet!

7. September 2015

Der September läutet bei uns jedes Jahr die Weihnachtssaison ein: Die Gartenmöbel-Abteilung wird freigeräumt und dann heißt es: Platz für den großen Dinger’s-Weihnachtsbazar! Mitte September ist Einweihung und dann haben unsere Kunden drei ganze Monate, um in Vorfreude zu schwelgen.

„O du fröhliche bei 30 Grad im Schatten!“, lachen manche unserer Facebook-Fans. Und wir sind nicht allein: Schon Ende August stand der erste Spekulatius in den Supermarktregalen, davor Kundschaft in Shorts und Flipflops. Manche stört dieser Anblick: „Jedes Jahr fangen sie früher an“, heißt es dann manchmal. Aber viele andere freuen sich darauf. Wenn Vorfreude schon die schönste Freude ist, dann darf sie gerne schon im Spätsommer beginnen, finden sie.

Auch bei uns überwiegt jedes Jahr die Vorfreude. Entsprechend gut bereiten wir uns vor – bereits am Jahresanfang müssen wir die Trends erahnen, die das Fest prägen werden. Dann plant unser Dinger’s Experte, Herr Benthues, den ganzen Bereich und sucht dazu passend aktuelle Dekoration, stimmige Farben und natürlich die passende Ware aus.

Eröffnung am 18. September

Wenn der Bazar erst einmal steht, kann man sich gar nicht mehr vorstellen, dass vier Wochen zuvor noch die gesamte Fläche noch mit Gartenmöbeln voll stand. Wir haben daher einmal einige Fotos von hinter den Kulissen eingestellt, damit Sie am Umbauprozess teilhaben können. Bald schon ist es soweit: am 18. September feiern wir die glanzvolle Eröffnung! Abends um acht öffnen wir unsere Türen für Sie.

Den Dinger’s Weihnachtsbazar gibt es übrigens schon seit über 35 Jahren in unserem Gartencenter. Er ist eine Idee meiner Mutter, Karla Dinger, die ihn zu einem der bekanntesten seiner Art machte. Heute ist er weit über die Grenzen Kölns hinaus bekannt. Seit sie ihren wohlverdienten Ruhestand genießt, habe ich den Weihnachtsbazar übernommen und führe ihn in ihrem Sinne weiter.

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Ihr

Christian Dinger

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Was sagen Sie dazu?